Datenschutzrichtlinie

Die Betreiberin [Mag. Heidrun Gruber-Grösswang] („Betreiberin“) der Anwendung Clueny („Anwendung“ oder „Clueny“) nimmt den Schutz der persönlichen Daten ihrer Nutzer sehr ernst. Datensicherheit und der Schutz der Privatsphäre ihrer Nutzer bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für die Betreiberin ein wichtiges Anliegen, das bei sämtlichen Funktionen der Anwendung berücksichtigt wird. Soweit überhaupt persönliche Daten ihrer Nutzer verarbeitet werden, geschieht dies ausschließlich auf Grundlage der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere des österreichischen Datenschutzgesetzes.

  1. Registrierung

    Der Nutzer hat sich mittels Eingabe seiner Telefonnummer bei der Anwendung zu registrieren. Erst nach erfolgter Registrierung mittels Eingabe und Bestätigung der Telefonnummer kann der Nutzer alle Funktionen der Anwendung nutzen.

  2. Standort- und Kontaktdaten

    Beim Start der Anwendung kann der Nutzer seine widerrufliche Zustimmung zum Zugriff der Anwendung auf die Technologien des Mobilgerätes erteilen, die die Ermittlung des Standortes des Mobilgerätes ermöglichen.

    Der Nutzer kann beim Start der Anwendung seine widerrufliche Zustimmung erteilen, dass die Anwendung auf die in seinem Mobilgerät gespeicherten Kontakte zugreifen kann. Auf diese Weise kann die Anwendung eine Verknüpfung zu jenen Kontakten herstellen, die die Anwendung ebenfalls nutzen. Dies sind dann die Freunde des Nutzers in der Anwendung. Nur an diese Freunde werden seine geteilten Tipps veröffentlicht.

    Die Betreiberin nimmt in die aus dem Telefonbuch ausgelesenen Daten keine Einsicht. Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nicht.

  3. Datensicherheit

    Die Betreiberin setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die verarbeiteten persönlichen Daten der Nutzer gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Betreiberin wird im Rahmen des Zumutbaren sämtliche Maßnahmen setzen, um die Sicherheit von personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Jede Datenübertragung erfolgt unter Beachtung aktuellster technischer Sicherheitsstandards über verschlüsselte Systeme. Die Sicherheitsmaßnahmen der Betreiberin werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

  4. Widerruf von Zustimmungen, Auskünfte und Feedback

    Sollte der Nutzer datenschutzrechtliche Zustimmungen erteilt haben, können diese entweder in den Einstellungen der Anwendung oder jederzeit schriftlich oder per E-Mail gegenüber der Betreiberin Mag. Heidrun Gruber-Grösswang, A-8833 Teufenbach, Lambachstraße 5, support@clueny.com widerrufen werden. 

    Die oben genannte Kontaktadresse steht den Nutzern der Anwendung auch zur Verfügung, wenn Sie Auskünfte zu ihren personenbezogenen Daten erlangen oder deren Änderung, beziehungsweise Löschung verlangen möchten. Ein Beitrag zur Verbesserung der Anwendung in Form von Feedback kann auch gerne an die gleiche Adresse gerichtet werden.